Testberichte, Bewertungen und Erfahrungen rund um Erotik

Positiv: Sehr plüschig und kreativ bis ins Detail, sauber
Negativ: Manche Möbel renovierungsbedürftig, Reservierung mühsam

Empfehlenswert: Ja

Testbericht:
Im Hotel Village waren mein Partner und ich inzwischen zwei Mal. Beim ersten Mal hatte alles super geklappt und alles verlief reibungslos. Beim zweiten Mal gab es ein paar Probleme mit der Reservierung, da wir ein bestimmtes Zimmer, wie auch beim ersten Mal, reservieren wollten. Diesmal sollte das erst nicht gehen und ich musste mich mehrmals per Mail zurückmelden und auf das Zimmer bestehen. Die Reservierungsanfrage stellt man über die Homepage des Anbieters und bekommt dann eine E-Mail an die angegebene E-Mail Adresse. Das Reservierungsproblem würde dann aber von der Geschäftsführung persönlich geklärt und man entschuldigte sich mit einer Flasche Sekt und ein paar Süßigkeiten.

Bei der Ankunft wurden wir freundlich begrüßt, mussten nur noch ein Formular ausfüllen und konnten dann direkt ins Zimmer. Dabei griff man uns auch unter die Arme.

Die Zimmer sind sehr plüschig und kreativ. Wer auf Barock abfährt, wird sich hier wohlfühlen. Ich finde die Einrichtung sehr schön, einfach was besonderes eben. Leider sind aber manche erhaltenen Möbelstücke und Anbringungen renovierungsbedürftig. Manchmal hängt ein Stück Stoff herunter oder Lampen funktionieren auch nicht. Im Bad waren manche Fliesen locker. Dennoch war es sauber und ansonsten auch ordentlich.

Die Lage des Hotels war für uns ganz gut. Es liegt zwar im Viertel Sankt Georg, das hat uns aber nicht gestört. Nur man sollte das vorher wissen. Das Hotel liegt nur fünf Minuten vom Bahnhof und zehn Minuten von der Innenstadt zu Fuß entfernt. Mit den Nahverkehrsmitteln, die direkt vom Bahnhof oder auch direkt vor dem Hotel genutzt werden können, kann man ganz Hamburg besichtigen.

Frühstück kann ich leider nicht bewerten, da wir Langschläfer sind und eher auch mal auf das Frühstück verzichten. Wir durften auch wegen dem Langschläferproblem kostenlos eine Stunde später auschecken, was für uns sehr von Vorteil war.

Vor dem Haus finden sich eine Reihe von Parkplätzen, die aber nicht sehr sicher sind, da Durchgangsverkehr herrscht. Es gibt aber in der Umgebung genügend Parkhäuser, wo man einen Stellplatz für ein paar Tage anmieten kann.

Fazit:
Alles in allem ist die Hotel Village ganz gut. Über die kleinen „Schönheitsfehler“ kann man hinwegsehen, aber bei dem Preis finde ich es nicht gerade angemessen. Das Viertel ist geschmackssache. Die plüschige Einrichtung hingegen sehr schön und wenn die Hotelleitung die kleinen Macken ausbessern würde, dann würde auch das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmen. Alles ist sehr familiär und das gibt auch eine schöne offene Atmosphäre. Und nicht zu vergessen: Kaffee gibt es 24 Stunden gratis!

Adresse:
Hotel Village
Steindamm 4
20099 Hamburg

http://www.hotel-village.de/

Autor: Jule

Meine Bewertung:
1 vote, average: 4,00 out of 51 vote, average: 4,00 out of 51 vote, average: 4,00 out of 51 vote, average: 4,00 out of 51 vote, average: 4,00 out of 5
Loading ... Loading ...
6.411 gelesen


Leave a Reply



Fetisch Livesex Schulmädchen Sex